edi persönlich!



VIDEO EDI-ISRAELKONFERENZ 2021


Sie können über den folgenden Knopf einen Link anfordern, um sich die EDI Jubiläums-Konferenz anzuschauen.

jubiläums-flyer


Für ausführliche Informationen

klicken Sie bitte auf den Flyer für einen Download!

Sie können diesen Flyer gerne kostenfrei als Druckausgabe bei uns bestellen, auch in größeren Mengen zum Verteilen.

festschrift


 Zum Anschauen/Herunterladen auf das Bild klicken!

 Im Jubiläumsteil „50 Jahre EDI“ lesen Sie Texte

mit vielen interessanten Einblicken in die Geschichte und Gegenwart der Arbeit des EDI.

jubiläums-termine 2021


PDF anklicken und herunterladen

Jubiläums-Projekt


Das Alte Testament für „Bibel-Einsteiger"

 

Foto: V. Kalisher, Direktor der BSI und Pfr. M. Hägele, Vorsitzender EDI

 

Eines der großen Projekte der Israelischen Bibelgesellschaft (BSI) in den letzten Jahren war eine vollständige Bibel (Altes und Neues Testament) mit Kommentaren zum hebräischen Text des Alten Testamentes ("annotated Bible"). Die Bedeutung der schwierigen Wörter und Sätze werden jeweils am Ende jeder Seite erklärt. Viele Israelis können ihre hebräische Bibel nicht verstehen, weil der Text, den wir heute für unsere hebräischen Bibeln verwenden, die Ausdrucksweise eines 2700 Jahre alten Hebräisch ist. Das bedeutet, dass viele jüdische Menschen wesentliche Teile ihrer eigenen Bibel nicht verstehen können. Es war daher das erste Mal, dass hebräischsprachige Menschen ihre eigene Bibel in Hebräisch lesen und viel besser verstehen können. 

Wir möchten als Nächstes eine Version für Bibel-Einsteiger produzieren. Diese neue Ausgabe wird nur das Alte Testament enthalten. Auf diese Weise stellen wir vor allem jüdischen Menschen, die Hebräisch sprechen, ein Altes Testament zur Verfügung, das für sie heute verständlich ist. Wir sind natürlich davon überzeugt, dass das Lesen des Neuen Testaments sehr wichtig ist. Aber viele Juden sind noch nicht dazu bereit. Sie sollten zuerst „ihre“ Bibel, das Alte Testament, lesen. Und zwar so, dass sie es verstehen können. Dies kann vielen den Weg ebnen, den Teil, der uns zu Christus führt, besser zu verstehen. Für dieses Projekt müssen wir eine neue Datenbank mit Anmerkungen erstellen, die für die breite Öffentlichkeit geeignet sind. Hinzu kommt ein neues Layout. Das Entscheidende ist jedoch, dass dieses Werkzeug die einzigartige Botschaft der Liebe Gottes in seinem Messias Jesus zu den jüdischen Menschen bringt.

 

Die Israelische Bibelgesellschaft hat für Sie als Spender in diesem Jubiläumsjahr des EDI ein Geschenk bereit gestellt: eine zweisprachige Bibel in Hebräisch/Deutsch mit den biblischen Büchern in der hebräischen Reihenfolge des Tanach.

 Ab einer Spende von 200,-€ erhalten sie auf Wunsch die Ausgabe in Goldschnitt und in Leder mit Reisverschluss. 

Bitte kontaktieren Sie uns bei Bedarf:

edi@evangeliumsdienst.de oder Telefon: +49 711 793987

 

Geburtstags-geschenk