versöhnung - hoffnung - frieden


Zur Guten Nachricht bekenne ich mich offen und ohne Scheu.

In ihr ist die Kraft Gottes am Werk und rettet alle,

die der Botschaft glauben und sie im Vertrauen annehmen –

an erster Stelle die Menschen aus dem jüdischen Volk

und dann auch die aus den anderen Völkern.

 

Paulus, der jüdische Jesusnachfolger im Römerbrief (1,16)

Chag Schawuot sameach - gesegnete Pfingsten


Wir wünschen unseren jüdischen Freunden ein fröhliches Schawuot (28.-30. Mai), das Fest der Erneuerung des Bundes vom Sinai. Ohne Schawuot wäre das "christliche Pfingsten" gar nicht denkbar.

Allen unseren christlichen Freunden und Unterstützern wünschen wir ein gesegnetes Pfingstfest (31.5.-1.6.)

 GERNE KÖNNEN SIE UNSEREN EDI YOUTUBE KANAL ABONNIEREN.

EDI-israelkonferenz ONLINE


In diesem Jahr findet unsere Israelkonferenz aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie üblich in der Filderhalle in Leinfelden/Stuttgart statt, sondern auf unserer Homepage online.

Am 21. Juni 2020 können Sie ab 10:00 Uhr über unsere Webseite interessante Berichte, Seminare und Menschen erleben. 

 Eine DVD oder einen USB-Stick mit allen Beiträgen der Online-Konferenz werden wir ab dem 22. Juni versenden. Sie können heute schon bei uns vorbestellen.

Pfingsten - Schawuot


Christen feiern Pfingsten, weil die Jünger Jesu an diesem Tag den Heiligen Geist empfangen haben. Juden feiern an diesem Tag Schawuot, weil Gott Ihnen die Tora am Berg Sinai gegeben hat. Welche gemeinsame Basis für diese beide Feste gibt uns die Bibel? Was verbindet diese beide Ereignisse und warum pilgerten alle Juden vor 2000 Jahren nach Jerusalem zu diesem wichtigen Fest?

 

Schawuot – der Ursprung von Pfingsten.

Ein Radiopodcast Mit Hanspeter Obrist und Anatoli Uschomirski.

neu: infobrief Juni


Zum PDF-Download bitte Bild anklicken


Warum Messianische Juden in deutschland leben?


Vortrag von Armin Bachor

Ist ein Trialog möglich?


Juden, Christen und Messianische Juden im Gespräch

Mehr auf unserem EDI-YouTube KanalHier hineinhören oder abonnieren!

kirche für Israel


Ein kleines Kompendium für die Planung des Israelsonntags am 16. August 2020 in Ihren Gemeinden. 

Des Weiteren bekommen Sie in unserer Broschüre aktuelle Informationen über Projekte des EDI in Israel und über die Arbeit von Messianischen Juden und deren Gemeinden in Israel und Deutschland.

 

„Kirche für Israel“ können Sie hier anschauen.

Oder im kostenlosen Abonnement per E-Mail oder mit der Post hier bestellen. 

 

 

 

veranstaltungen


seminare: messianisches Lehren und lernen


kalender 2021


Ab 22. Juni bestellen!

israelreisen


 

ISRAEL - Das Heilige Land von Galiläa bis Eilat - 41 Wandertouren. 

Erschienen 2017 im Rother-Verlag.

Mit GPS-Routendownload und zusätzlich mit der

Rother-Touren-Guides-App

€ 14,90 zzgl. Versand

 

Hier kaufen!

2020: Israel mit Anatoli Uschomirski

 

Auf den Spuren Jesu durch Israel 

28.10. - 3.11.2020 

  • See Genezareth, En Gedi, Qumran
  • 3 Tage Jerusalem

Anatoli Uschomirski, Jüdisch-messianischer Leiter und Theologischer Referent EDI

Astrid Ahlers, Reiseführerin für Israel

 

 

PROGRAMM download

ANMELDUNG download


medien


die bibel aus messianisch-jüdischer sicht

Eine Videoserie mit Anatoli Uschomirski

media review israel


Nachrichten in Englisch aus der israelischen Presse zu den Themen

Messianische Juden, Christen in Israel und Archäologie


Die Menora


 

Momente der Geschichte Israels

 

Sie können die 32-seitige Broschüre „Die Menora vor der Knesset – Momente der Geschichte Israels“ mit Erklärungen zu den einzelnen Abbildungen auf der Menora bei uns bestellen. Dieses Heft gibt interessante und den Glauben stärkende Einblicke in die wundersame Geschichte des lebendigen Gottes mit seinem Volk Israel.

Die ansprechende Broschüre eignet sich auch gut zum Weitergeben, insbesondere an Menschen, die das Volk Israel noch nicht so in ihrem Blick haben.

 

Bild anklicken zum PDF Download!

 

Hier bestellen!

 

 

Projekte des EDI


Der Messias Jesus - für Juden!?


Texte - Diskussion

FSJ in israel


Hier einen Flyer mit allen Stellen in Israel herunterladen. Hier kannst du Informationen über ein Volontariat im Seniorenheim Ebenezer in Haifa einsehen.

 

Volontariat im Seniorenheim Ebenezer: Info


up-to-date auf Facebook



Angebote


INFo

Audios, Webseiten,

Themenblätter, etc.

 Stöbern - Lesen - Bestellen


gebet

Kennen Sie unsere wöchentliche Informations- und Gebets E-Mail? 

 Optional auch als monatliche

Ausgabe per Post. 


EDI vor ort

Wünschen Sie einen Vortrag oder Predigt?